Gruppen-Pilgerreise auf dem Camino Francés vom 20.07. – 03.08.2007

Die Gruppenpilgerreise zu Fuss startete in Pamplona. Anfahrt mit der Bahn bis Irun. Von dort per Taxibus nach Pamplona. Wir pilgerten ohne Begleitfahrzeug.
Das Motto der Pilgerreise lautete: „Tore zum eigenen Leben“.
Die Rückreise ab Burgos erfolgte wieder per Bahn via Irun/Hendaye, Paris, Genf.
Organisation und Begleitung: pilgern.ch

Fotos auf flickr

Übersichtskarte des Weges Camino Fancés
Etappenplan
Menü