Jacobi-Feier zum Jakobustag auf dem Kronberg

Am Sonntag 22. Juli wurde der Jakobus-Tag (25. Juli) auf dem Kronberg gefeiert. Mit einer hl. Messe um 10:30 Uhr begann die Feier bei der Jakobuskapelle. Ein Jodelchor bereicherte den Gottesdienst mit seinem Gesang. Anschliessend zogen viele Besucherinnen und Besucher zum Kronberg hinauf, wo sie im Restaurant verpflegt wurden. Eine Kapelle spielte zur Stobete auf. Der Jakobustag wird auf dem Kronberg immer am Sonntag gefeiert, der am nächsten zum 25. Juli liegt.

Aufstieg über Scheidegg
Aufstieg zur Jakobuskapelle beim Kronberg
Jakobuskapelle Kronberg
Jakobusfigur in der Kapelle
Versammlung zum Gottesdienst der Jacobi-Feier
untermalt durch Jodelchor
eine Kuh machte aktiv an der Feier mit - beim Gebet war sie völlig ruhig
Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.
Menü