Bereits bestehen Materialien im Hinblick auf das heilige Jahr 2021 in Santiago de Compostela. Das spezielle Jahr wird am 31. Dezember 2020 mit der Öffnung der heiligen Pforte durch den Bischof von Santiago, Julián Barrio Barrio, eröffnet.

Motto und Botschaft

“ ¡Sal de tu tierra! ¡El Apóstol Santiago te espera!“. Die Übersetzung: „Zieh weg aus deinem Land! Der Apostel Jakobus erwartet dich!“ Das Motto zitiert das 1. Buch Mose 12, 1. Dort wird Abraham aufgerufen, sein Land zu verlassen. Der ganze Vers heisst: „Zieh weg aus deinem Land, von deiner Verwandtschaft und aus deinem Vaterhaus in das Land, das ich dir zeigen werde.“
Sal heisst auch Salz. So kann das Motto auch auf den Vers im Matthäusevangelium hinweisen. Dort lädt Jesus ein, ‚Salz der Erde‘ zu sein. (Mt 5,13)
Beide Bedeutungen interpretieren die Pilgerschaft auf biblischer Grundlage.
Der Erzbischof von Santiago, Julián Barrio Barrio, verfasste zu diesem speziellen Jahr eine Botschaft.

Logo
Karte
Webseite

https://anosantocompostelano.org


Menü